Ashwagandha-Pulver Bio

9.95(EUR 3.98/100g)

Natürlich angebaut, schonend weiterverarbeitet und fein gemahlen - unser Ashwagandha-Pulver ist BIO zertifiziert (DE-ÖKO-006) und stammt aus Indien.

Es wird zu 100% aus der Wurzel der Pflanze gewonnen.

Unser Ashwagandha-Pulver bekommst Du in Großpackungen. Wir empfehlen, zum Einstieg nicht mehr als 1 TL Ashwagandha pro Tag zu Dir zu nehmen. 

Damit Du unser Produkt testen kannst, bieten wir auch eine Probiergröße von 40g zum Verkauf an. 

Versandkostenfrei ab 15,- in DE

Versandkostenfrei ab 75,- in AT

Natürlich angebaut, schonend weiterverarbeitet und fein gemahlen - unser Ashwagandha-Pulver ist BIO zertifiziert (DE-ÖKO-006) und stammt aus Indien.

Es wird zu 100% aus der Wurzel der Pflanze gewonnen.

Unser Ashwagandha-Pulver bekommst Du in Großpackungen. Wir empfehlen, zum Einstieg nicht mehr als 1 TL Ashwagandha pro Tag zu Dir zu nehmen. 

Damit Du unser Produkt testen kannst, bieten wir auch eine Probiergröße von 40g zum Verkauf an. 

BIO Ashwagandha-Pulver – 100% aus der Wurzel

BIO Ashwagandha aus reinem Pulver und zu 100% aus der wertvollen Wurzel

  • unser Ashwagandha-Pulver kommt aus Indien - dort wird es traditionell angebaut

  • unser Pulver ist BIO und zu 100% aus der Wurzel der Pflanze

  • am besten mit Honig und warmer Milch trinken (Moonmilk)

  • fein gemahlen

Weitere Fragen zum Produkt?
Erstmal nur testen?

Unsere Probiergröße

Du möchtest unser Ashwagandha-Pulver erstmal kosten, bevor Du dich an die großen Packungen traust?
Kein Problem, mit unserer 40g-Probiergröße!
Ashwagandha-Pulver in BIO Qualität

Woher kommt Ashwagandha?

Ashwaghanda hat Tradition in der indischen Ayurveda und lässt sich wunderbar mit anderen Superfoods, wie z. B. Kurkuma und Gerstengras kombinieren. Hierzulande ist die Pflanze auch bekannt als indischer Ginseng. Für die praktische Anwendung wird die Wurzel so lange gemahlen, bis ein helles Pulver übrig bleibt. Da die Wurzel die meisten Nährstoffe, aber auch Schadstoffe speichern kann, haben wir uns entschieden, nur BIO Ashwagandha-Pulver anzubieten. So können wir das Risiko von Rückständen minimieren.
Withanolidgehalt von Ashwagandha

Warum wir keine Zahlen nennen

Häufig werden wir nach dem Withanolidgehalt unseres Ashwagandha-Pulvers gefragt. Wir stehen dazu mit unserem Lieferanten im Austausch, allerdings gibt es bisher keine akkreditierte Messmethode.

Deshalb sind die Ergebnisse verschiedener Messungen nicht einheitlich. Auch gibt es aktuell keine Labore, die diese Analyse anbieten.

Normalerweise geht man bei Ashwagandha-Pulver von einem Withanolidgehalt um 2% aus. Leider können wir also keine genaue Angabe dazu machen, jedoch hoffen wir, dass bald ein einheitliches Verfahren kommt, dass die Nennung eines genauen Wertes ermöglicht.

Nährwerte

Pro 100 g

Nährwerte Spektrum

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate dienen uns als Energiespender in Form von Glukose (Traubenzucker). Um die mit der Nahrung aufgenommenen Zweifach- oder Vielfachzucker in den Einfachzucker Glukose zu spalten, setzt der Körper während der Verdauung verschiedene Enzyme ein. Je nachdem aus wie vielen Molekülen ein Kohlenhydrat zusammengesetzt ist, desto länger dauert es, bis die Energie dem Körper zur Verfügung steht. Vor allem das Gehirn benötigt Glukose, um seinen Energiebedarf zu decken.

Ballaststoffe

Als unverdauliche Füllstoffe "verdünnen" Ballaststoffe den Energiegehalt der Nahrung und fördern damit das Sättigungsgefühl. Sie bewirken außerdem, dass die Nahrung länger und besser gekaut wird, und lassen den Blutzucker langsamer ansteigen. Das sind alles gute Voraussetzungen, um schlank zu werden oder zu bleiben.

Eiweiß

Eiweiße sind Baustoff für unseren Körper. Sie sind am Muskelaufbau und -erhalt beteiligt, Teil von Hormonen, Enzymen und stabilisieren Gewebe, von Organen und Immunsystem. In jeder Zelle stecken mehrere tausend verschiedener Proteine.

Fette

Fette zählen neben Proteinen und Kohlenhydraten zu den drei Grundbausteinen unserer Ernährung. Sie sind ein wichtiger Energielieferant für den menschlichen Organismus. Idealerweise werden 25-30 Prozent des Energiebedarfs durch Fette gedeckt.

Ashwagandha-Pulver

Labor-Analysen

Quellen

Weitere Fragen zum Produkt?

Das könnte dich auch interessieren