This store requires javascript to be enabled for some features to work correctly.

Zimtsterne

Zimtsterne

unsere Zucker- und glutenfreie Version

low-carb, vegetarisch

(ca 20 Stück, 27 Minuten)

Zutaten

  • 100 g Steinberger Erythritol-Kristalle
  • 2 Eiweiß
  • 1/2 Vanilleschote
  • 1 TL Zimt
  • 100g Haselnüsse, gemahlen
  • 100g Mandeln, gemahlen
  • 1 Prise Steinberger körniges Rosé Kristall-Salz, gemahlen

Zubereitung

1. Verarbeite die Erythritol Kristalle im Mixer zu feinem „Puderzucker“.

Gib das Eiweiß mit einer Prise Salz in eine Rührschüssel und schlage es mit dem Handrührgerät oder dem Schneebesen sehr steif. Siebe dann nach und nach den „Puderzucker“ dazu und rühre ihn vorsichtig unter.                                Stelle von dieser Masse drei Esslöffel beiseite. 

2. Halbiere die Vanilleschote der Länge nach mit einem Messer und kratze das Mark heraus. Rühre nun das Vanillemark, den Zimt und die Nüsse vorsichtig unter den Eischnee, bis ein homogener Teig entsteht.

3. Rolle den Teig zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie etwa 1 cm dick aus.
Nun die Sterne ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Bestreiche Plätzchen jetzt noch mit dem beiseitegelegten Eischnee.

4. Die Zimtsterne für ca. 12 Minuten bei 140°C Ober- Unterhitze backen.
In den letzten Minuten gut aufpassen, dass die Sterne nicht bräunen.

Schlagwörter: REZEPTE

Kategorien