This store requires javascript to be enabled for some features to work correctly.

Schokoladige Zucchini-Brownies

Schokoladige Zucchini-Brownies

vegan

(2 Portionen, 35 Minuten)

Zutaten

  • 200g Zucchini, in groben Stücken
  • 130g Haferflocken
  • 50g Nussmus nach Wahl
  • 90ml Pflanzenmilch oder Wasser
  • 50g Steinberger Kakao-Pulver
  • 70g Dattelsirup oder Datteln
  • 1TL Backpulver
  • 1/2TL Natron
  • 1 Handvoll Schokodrops (vegan)
  • 1Tl Vanille oder Zimt (optional)

Zubereitung

1. Vermahle die Haferflocken im Mixer zu Mehl und stelle das Haferflockenmehl beiseite. Jetzt zerkleinerst Du die Zucchini im Mixer zu kleinen Raspeln, ebenfalls beiseite stellen.

2. Nun gibst Du das Haferflockenmehl und alle anderen Zutaten, bis auf Zucchini und Schokodrops, in den Mixer und verarbeitest sie zu einer gleichmäßigen Masse.

3. Nun noch die Zucchini unterrühren und dann die Masse in eine gefettete Backform geben.
Mit den Schokodrops bestreuen und bei 180°C für 25 Minuten backen.

 

Schlagwörter: REZEPTE

Kategorien