This store requires javascript to be enabled for some features to work correctly.

Ozean Limetten Kokos Tarte

Ozean Limetten Kokos Tarte

vegan

(4 Portionen, 80 Minuten)

Zutaten

Boden:
  • 60 g Hanfsamen
  • 2 EL Steinberger Kokosöl
  • 1 1/2 TL Steinberger Cooking Quality Matcha-Pulver
  • 60 g Buchweizenmehl
  • 60 g Kokosmehl
  • 4 EL Agavensirup
  • 1 Prise Steinberger Körniges Rosé Kristall-Salz, gemahlen
  • 2 getrocknete Feigen
Füllung:
  • 1/2 TL Steinberger Spirulina-Pulver
  • 1 TL Steinberger Kokosöl
  • 4 EL Agavensirup
  • 15 g Agar Agar
  • 400 ml Kokosmilch
  • 1 Prise Steinberger Körniges Rosé Kristall-Salz, gemahlen
  • Saft von 1 ½ Limetten

Zubereitung

Der Boden:                                                                                                          1. Vermische Hanfsamen, Kokosöl, Matcha-Pulver, Agavensirup und Salz in einem Mixer oder mit dem Handrührgerät.
Dann rührst Du das Buchweizenmehl unter. Falls der Teig zu klebrig ist, kannst Du bis zu 60g Kokosöl dazugeben.

Rolle den Teig auf etwa 0,5 cm aus und drücke ihn in eine Tarteform, lass dabei einen Rand stehen.

Die Füllung:                                                                                                          2. Die Kokosmilch gibst Du mit dem Kokosöl, Salz, Agavensirup und dem Spirulina-Pulver in einen Topf, erwärmst sie vorsichtig und vermischt alles gut miteinander.

Das Agar Agar verrührst Du mit kalten Wasser, so dass das Pulver knapp bedeckt ist und sich vollständig auflöst.

Gib das Agar Agar zur Kokosmilchmasse und koche die Masse auf.
Lass sie für etwa 2 Minuten bei geringer Hitze köcheln und rühre dabei ständig um und pass auf, dass nichts anbrennt!

3. Nun lässt Du die Füllung lässt kurz abkühlen, gibst den Limettensaft dazu und verteilst sie auf dem Tarte Boden.

Stell die Tarte für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank und dekoriere sie dann nach Belieben.

 

Schlagwörter: REZEPTE

Kategorien